Warning: Use of undefined constant get_magic_quotes_gpc - assumed 'get_magic_quotes_gpc' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77489814/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/_cforms/lib_functions.php on line 360
Schachfreunde Windheim » Archive du blog » Noch mal gut gegangen…

Noch mal gut gegangen…

SF Windheim – FC Nordhalben II 3,5 : 2,5

Wesentlich spannender als erhofft gestaltete sich das Frankenwald-Derby. Da die Einheimischen zu fünft antraten, ging der Gast bereits nach einer halben Stunde in Führung. Diese wurde durch Michael Zenetti in souveräner Manier egalisiert, der Sebastian Stengel überspielte und das Endspiel sicher gewann. Markus Bergmann unterlief der Klassiker „den zweiten Zug vor dem ersten machen“, der entscheidendes Material kostete und ihn gegen Stefanie Birke zur Aufgabe zwang. Michael Heinisch bot bei unklarer Stellung trotz Mehrbauern Remis, was Matthias Lieb gerne annahm. Michael Richter baute enormen Druck auf und nutzte Ungenauigkeiten seines Kontrahenten Benjamin Ströhlein für den erneuten Ausgleich. Tobias Köstner verlor ohne Not einen Bauern und konnte das daraus entstandene Endspiel gegen Oliver Christof nicht mehr halten, wodurch die Gastgeber insgesamt noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen sind.

Oliver Christof – Tobias Köstner 1:0

Markus Bergmann – Stefanie Birke 0:1

Michael Zenetti – Sebastian Stengel 1:0

Michael Richter – Benjamin Ströhlein 1:0

Matthias Lieb – Michael Heinisch 0,5:0,5

Jens Trebes – Willi Köstner -:+