Warning: Use of undefined constant get_magic_quotes_gpc - assumed 'get_magic_quotes_gpc' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77489814/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/_cforms/lib_functions.php on line 360
Schachfreunde Windheim » Archive du blog » Souveräner Derbysieg

Souveräner Derbysieg

TSV Tettau II – SF Windheim 1 : 5

Da bei den Gastgebern kurzfristig ein Spieler ausfiel und Jens Trebes keinen Gegner hatte, waren diesmal die Windheimer in der komfortablen Position der frühen Führung. Diese wurde von Michael Zenetti eindrucksvoll ausgebaut, weil Jürgen Müller versuchte, einen Gambitbauern zu verteidigen. Angesichts dessen remisierte Matthias Lieb gegen Rainer Tröbs ebenso wie Markus Bergmann gegen Hermann Weigel. Oliver Christof eroberte einen Bauern und führte das Turmendspiel gegen Uwe Krumm sicher zum Sieg. Michael Richter schnürte Bernhard Förtsch regelrecht ein und erlangte schließlich ein Endspiel mit Mehrfigur, welches den ganzen Punkt einbrachte. Den entscheidenden Schlag kommentierte sein Kontrahent mit den Worten; „Der Zug ist halt einfach gegangen!“ Damit geht Windheim als Tabellenführer in die Entscheidung um die Meisterschaft.

Uwe Krumm – Oliver Christof 0:1

Hermann Weigel – Markus Bergmann 0,5:0,5

Jürgen Müller – Michael Zenetti 0:1

Bernhard Förtsch – Michael Richter 0:1

Rainer Tröbs – Matthias Lieb 0,5:0,5

Luca-Leon Pfadenhauer – Jens Trebes -:+